Seite: Home > Software > Organisationssysteme > InfoLink > Lokale Informationen > Data Warehouse

InfoLink Lokale Informationen
Data Warehouse

Ein Data Warehouse soll Daten für Auswertungen und Analyse in entscheidungsunterstützenden Prozessen bereitstellen und sich dabei auf die operationalen Datenbestände der Unternehmens-DV stützen. In vielen Lösungen werden dazu Daten extrahiert, vereinheitlicht und in eine eigene Datenbank übertragen.


Die Konzepte der Dialog Data Anwendungssoftware verfolgen dasselbe Ziel, ohne jedoch eine eigene Datenbank für das Data Warehouse zu benötigen. Alle Informationen werden vielmehr mit dem jeweils aktuellen Datenbestand erzeugt und dem Anwender präsentiert.


InfoLink bietet für diesen Anwendungsbereich eine ideale Oberfläche. Alle Anwendungen der Dialog Data enthalten Funktionen für das Konzept des Data Warehouse und liefern Analysen und Statistiken über beliebige Zeiträume mit weitreichenden Möglichkeiten zur Selektion und Auswahl der Darstellung von Informationen. Mit den für alle Applikationen verfügbaren Schnittstellen zu InfoLink sind diese Auswertungen auch im lokalen Informationssystem verfügbar.


Zusätzlich können externe Systeme in InfoLink integriert werden. Zum Beispiel ist der Zugriff auf SAP R/3 über Perl und entsprechende Datenbankmodule relativ einfach zu bewerkstelligen.


Mit InfoLink lassen sich ohne großen Aufwand verschiedene Funktionen eines Data Warehouse einrichten:
  • Reportingsysteme
    Wie alle modernen Reportingsysteme erzeugen alle Applikationen der Dialog Data Berichte, die in identischer Form ausgedruckt oder über den Monitor angefragt werden können. Mit die Schnittstellen zu InfoLink sind diese Berichte nicht nur als Webseiten verfügbar, sondern können vielfach auch als Graphiken angezeigt werden.
  • Managementinformation
    Die Managementinformationssysteme unterscheiden sich im Prinzip von den Reportingsystemen nur dadurch, dass dem Management kompaktere Informationen geboten werden und die Entscheidungsfindung durch Visualisierung von relevanten Informationen unterstützt wird.
  • Data Mining
    Intelligente Funktionen zeigen mit Methoden der künstlichen Intelligenz Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten in großen, komplexen Datenbeständen auf und unterstützen die Mitarbeiter bei der Bestätigung oder Widerlegung von Hypothesen.
  • Business Support
    Spezielle Applikationssysteme für den Business Support greifen in die operativen Wertschöpfungsketten ein und stoßen bei Bedarf weitere Prozesse an.

InfoLink selbst ist kein Data-Warehouse-System, bietet jedoch eine ideale Plattform für die Integration von Anwendungen mit entsprechenden Funktionen, wie sie zum Beispiel in den Applikationssystemen der Dialog Data enthalten sind. Auch hier ist eine Einbindung von SAP R/3 möglich.

InfoLink InfoLink
Lokale Informationen Lokale Informationen
Web Shop Web Shop
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5

Home  |  Unternehmen  |  Lösungen  |  Hardware  |  Software  |  Dienstleistungen  |  Linux  |  Konzepte  |  News & Infos  |  Webservice
Zurück zum Seitenanfang Fragen, Anregungen, Wünsche: Feedback * Impressum * Update 03-Feb-2016

www.mibs.at: Das Mitarbeiterbetreuungssystem MIBS (neues Fenster)
www.linuxoffice.at
: Linux im Unternehmen (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)


© Dialog Data GmbH., Zweiglgasse 11, A-8020 Graz, Steiermark/Austria, Tel. +43/316/810091, E-Mail: office@dialogdata.com, AGB