Seite: Home > Software > Personal > Zeitwirtschaft > Systemübersicht
Navigation
Software

Softwarestandards

Organisation

Rechnungswesen

Personal

Handelssysteme

Servicemanagement

MIBS

Systemkonzept

Familie und Beruf

Datenmanagement

Personalinformation

Personalmanagement

Personalevidenz

Zeitwirtschaft

Personalabrechnung

Rechnungswesen

Spezielle Anwendungen

Zusammenfassung

Checkliste Personalsystem

Zeitwirtschaft
Systemübersicht

Das Zeitmanagement besteht aus mehreren Modulen, die teilweise unabhängig voneinander eingesetzt werden können und über etliche Schnittstellen zu externen Anwendungen verfügen:

Zeitwirtschaft

Da etliche Schnittstellen für den Import und Export von Daten verfügbar sind, können einzelne Teilbereiche auch zusammen mit Produkten anderer Softwarehersteller, aber auch als eigenständige Lösungen ohne Integration in andere Verarbeitungen eingesetzt werden.


Das Identifikationssystem
Die für die Zeitaufzeichnung erforderliche Identifikation der Mitarbeiter kann auf verschiedene Arten erfolgen. Die Identifikation kann auch für andere Aufgabenstellungen - zum Beispiel für eine Zutrittskontrolle - genutzt werden.

Die Zeitaufzeichnung
Unmittelbar verknüpft mit der Identifikation ist die Zeitaufzeichnung, also die Aufzeichnung der Anwesenheitszeiten mit Stempelungen "Kommt" und "Geht".

Die Zeitauswertung
Die Zeitauswertung erhält die Stempelungen mit den Anwesenheitszeiten entweder vom Modul Zeitaufzeichnung oder über entsprechende Schnittstellen von einem externen Aufzeichnungssystem, wertet diese Informationen aus und stellt sie einem nachgelagerten System zur Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Die Zeitabrechnung
In der Zeitabrechnung werden die Anwesenheitszeiten aus der Zeitaufzeichnung um die Abwesenheiten (Urlaub, Krankenstand, Pflegeurlaub) ergänzt und ermittelt automatisch alle zeitabhängigen Zulagen (Überstunden, Sonntage, Feiertage, Nacht, Mehrarbeit) sowie den Anspruch auf den erhöhten Freibetrag gemäß § 68 (6) ESTG aus den Stempelzeiten. Auch in diesem Systembereich ist eine Übernahme der Anwesenheitszeiten von einem externen System sowie Überleitung der Ergebnisse in eine externe Weiterverarbeitung möglich. Neben der Bewertung der Arbeitszeiten ist ein detailliertes Informationssystem integriert, mit dessen Hilfe Arbeitszeiten und Fehlzeiten nach beliebigen Kriterien (Kostenstellen, Personalnummern, Zeiträume) ausgewertet und analysiert werden können.

Die Anspruchsverwaltung
Dieses System kann um die Anspruchsverwaltung erweitert werden, welche vornehmlich die Abwesenheitszeiten bearbeitet, während das Zeitabrechnungssystem die Anwesenheitszeiten verwaltet. In der Anspruchsverwaltung werden die gesetzlichen, kollektivvertraglichen oder auf Betriebsvereinbarungen beruhenden Ansprüche für Krankenstände (mit Anspruch je nach Dauer, Wiedererkrankung), Urlaube oder bezahlte Abwesenheiten aus den erfassten Abwesenheitsbuchungen automatisch ermittelt und an das Abrechnungssystem weitergeleitet. Spezielle Unterstützung bietet Ihnen das System durch Informationen, die Maßnahmen zur Senkung von Fehlzeiten unterstützen.

Das Personalsystem
Die Ergebnisse von Zeitabrechnung und Anspruchsverwaltung können schließlich in die Abrechnung des Mitarbeiterbetreuungssystems übernommen werden.
Personalmanagement Software Personal
Zeitwirtschaft Zeitwirtschaft
Identifikationssysteme Identifikationssysteme
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5

Home  |  Unternehmen  |  Lösungen  |  Hardware  |  Software  |  Dienstleistungen  |  Linux  |  Konzepte  |  News & Infos  |  Webservice
Zurück zum Seitenanfang Fragen, Anregungen, Wünsche: Feedback * Impressum * Update 07-Nov-2015

www.mibs.at: Das Mitarbeiterbetreuungssystem MIBS (neues Fenster)
www.linuxoffice.at
: Linux im Unternehmen (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)


© Dialog Data GmbH., Zweiglgasse 11, A-8020 Graz, Steiermark/Austria, Tel. +43/316/810091, E-Mail: office@dialogdata.com, AGB