Seite: Home > Software > Servicemanagement

Servicemanagement für Dienstleistungsunternehmen

Servicemanagement TextilreinigerDienstleistungsbetriebe müssen flexibel auf unterschiedlichste Kundenwünsche reagieren können, wobei sie durch die praxisorientierte und modular aufgebaute Softwarelösung Dialog Data Integriertes Servicemanegement ISM optimal unterstützt werden. Das System ist flexibel gestaltet und optimiert die Effizienz aller Abläufe.


Vielfach bringen Kunden Ware zur Bearbeitung, was an das Auftragsmanagement besondere Anforderungen stellt.


ISM berücksichtigt die besonderen Prämissen für Dienstleister im gesamten Serviceprozess, deckt alle speziellen Anforderungen optimal ab und bietet immensen Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter und das Unternehmen durch eine Vielzahl von leistungsfähigen und benutzerfreundlichen Funktionen.


Die gesamte Software wurde unter Einsatz modernster Hilfsmittel völlig neu entwickelt und auf die Erfordernisse in der Praxis perfekt abgestimmt. Die modulare Softwarearchitektur erlaubt eine optimale Anpassung der Gesamtlösung an individuelle Bedürfnisse.


Von Auftragsannahme bis Zahlungsüberwachung und Beschwerdemanagement werden alle Aufgaben im Servicemanagement vollständig abgedeckt: Zustellerabrechnung, Auftragsverwaltung für Fremdleistungen, Annahmestellen und Filialen, Kapazitätsplanung, Kassa und Fakturierung oder Webinterface für Kunden sind die wichtigsten Module dieses Systems.


Dazu können externe Systeme wie Zeitabrechnung für Mitarbeiter, Lohnverrechnung, Umsatzplanung und Budget, Finanzbuchhaltung oder Anlagenverwaltung in das Gesamtsystem eingebunden werden.


Nicht zuletzt sorgt der sprichwörtliche gute Vor-Ort-Service der Dialog Data für eine reibungslose Nutzung der Lösung über viele Jahre.


Systemübersicht
Systemübersicht

Dieser Abschnitt enthält eine Übersicht über das System sowie die einzelnen Module und Subsysteme und behandelt einige allgemeine Aspekte: Anforderungen in Dienstleistungsbetrieben, Überblick über die Module, Benutzerfreundlichkeit und spezielle Funktionen zur Unterstützung der Anwender, zentrale Stammdatenverwaltung, Adressenmanagement, Übersicht über das Auftragssystem und über externe Anwendungssysteme, die zusammen mit ISM genutzt erden können.

Systemübersicht

Auftragsverwaltung
Servicemanagement Den zentralen Datenbereich im Servicemanagement bilden die Aufträge, wobei alle im Tagesgeschäft anfallenden Aufgaben von einem zentralen Verwaltungsprogramm bewältigt werden. Jeder Auftrag wird nach einem Workflowmodell abgewickelt, das die Arbeiten von der Auftragsannahme bis zum endgültigen Abschluss vollständig kontrolliert. Dieser Bereich erklärt alle Details zu Aufträgen, Annahmestellen, externen Verarbeitern oder Zustellern. Servicemanagement

Kundenabrechnung
Kundenabrechnung

Die Abrechnung mit den Kunden ist ein teilweise sehr komplexes System. Grundsätzlich kann ein Auftrag bezahlt oder aber mit einem Lieferschein abgeschlossen werden. Je nach Status der Aufträge muss das System zwischen unterschiedlichen Zahlungsvorgängen unterscheiden. Neben der Bar- oder Kartenzahlung erfordert auch die Fakturierung hohe Flexibilität, um allen Kundenwünschen entsprechen zu können. Daneben hilft die Rechnungskontrolle bei der Überwachung der Fakturen. Alle vom System erstellten Belege enthalten alle Merkmale einer ordentlichen Rechnung. Für Firmenkunden müssen also keine eigenen Bestätigungen ausgestellt werden.

Kundenabrechnung

Journal und Kassenbewegungen
Journal und Kassenbewegungen Das Journal zeichnet alle Auftragsabschlüsse (Bezahlung oder Lieferschein) und Kassaausgänge auf. Alle Bezahlvorgänge (Eingänge wie Ausgänge sowie unbare Zahlungen) sind hier nicht nur mit allen Details aufgelistet, sondern auch bereits für das Rechnungswesen kontiert. Aus dem Journal wird das Kassabuch erstellt, das die Kassaausgänge einzeln und die bar geleisteten Auftragszahlungen pro Tag in einer Summe als Tageslosung enthält. Spezielle Funktionen unterstützen den Tagesabschluss. Journal und Kassenbewegungen

Informationssystem
Informationssystem Um sich auf die für Sie wichtigen Daten konzentrieren zu können, stehen Ihnen alle in den Datensätzen verfügbaren Werte als Auswahlkriterien zur Verfügung: Kunden mit allen damit verknüpften Daten wie Kundengruppe oder Postleitzahl, Produkt und Produktgruppe, Farbe, Größe, Lieferant, Auftragsdatum, Fertigstellungsdatum, Filiale oder Annahmestelle. Das System liefert nicht vorfabrizierte Summenwerte, sondern berechnet erst bei der Programmausführung die gewünschten Werte aus den vorliegenden Datensätzen. Sie erhalten exakt jene Informationen, die Sie gerade interessieren, wahlweise als Liste oder in Form eines Balkendiagramms. Informationssystem

Zusatzfunktionen
Zusatzfunktionen Etliche spezielle Funktionen können die laufende Arbeit mit dem System vereinfachen und effizienter gestalten: Preisauskünfte mit speziellen Berechnungsfunktionen für Sonderkonditionen, Kapazitätsüberwachung, Fertigmeldung zu Aufträgen durch Mitarbeiter. Von besonderer Bedeutung bei die Systemumstellung sind die Importfunktionen für Kunden, Produkte, Preise und Aufträge. Zusatzfunktionen

Integration in externe Anwendungen
Integration in externe Verarbeitungen

Ergänzt werden kann das Servicemanagement durch etliche externe Zusatzsysteme wie Zeitwirtschaft für Mitarbeiter, Lohnabrechnung, Finanzbuchhaltung, Anlagenverwaltung, Umsatzplanung und Budget. Alle diese Systeme sind voll integriert (etwa Übernahme von Kassabelegen und Rechnungen aus dem Servicemanagement in das Rechnungswesen) und verwenden dieselben Stammdaten, weshalb Mehrfacherfassungen und daraus folgende Inkonsistenzen ausgeschlossen sind.

Integration in externe Verarbeitungen

Hardware
Hardware

Für den Einsatz des Servicemanagement- und Registrierkassensystems sind spezielle Hardwarelösungen verfügbar. Auch auf einem Laptop kann das System genutzt werden.

Unternehmern, die unterwegs kassieren müssen, bieten wir eine spezielle mobile Lösung.

Hardware

Zusammenfassung
Zusammenfassung

Hier finden Sie die wichtigsten Pluspunkte des Servicemanagements für Dienstleistungsunternehmen auf einer Webseite zusammengefasst.

Zusammenfassung

Wir möchten erwähnen, dass wir in diesen Webseiten aus Gründen der besseren Lesbarkeit bewusst auf geschlechtsneutrale Formulierungen verzichtet haben, ohne deshalb jemand diskriminieren zu wollen.

Alle Namen, Adressen und Telefonnummern in den Beispielen und Abbildungen sind - mit Ausnahme von einigen allgemein bekannten Institutionen - frei erfunden. Allfällige Namensgleichheiten sind zufällig.

Sie können die Informationen zum Auftragsmanagement auch als PDF-Datei (69 Seiten, 3240 KB - neueste Version 3.5.2013)  herunterladen.


Ergänzende Lösungen für das Servicemanagement:

InfoLink
Das lokale Informationssystem InfoLink liefert als Wissensbasis über ein Mitarbeiterportal alle verfügbaren Informationen an den Arbeitsplatz. InfoLink

Adressenmanagement
Adressen kommen in fast allen kommerziellen Applikationen vor und werden für das Marketing genützt.

Kundenbetreuung
In der Kundenbetreuung werden über Webseiten Aufträge und Anfragen gemanagt und die Kundenzufriedenheit beobachtet. Kundenbetreuung

Hinweise

Lösungen
Für den Einsatz der Software unter Linux maßgeschneiderte Systeme, bei denen Hardware, Betriebssystem, Applikationen und Dienstleistungen zu einer für Sie optimierten Lösung kombiniert sind, finden Sie bei den Lösungen.
Lösungen
Branchenwegweiser
Unser Branchenführer zeigt Ihnen, welche Lösungen wir bei speziellen Anforderungen bieten können.
Branchenwegweiser
Software Software
Systemübersicht Systemübersicht
Bitte beurteilen Sie unsere Webseiten durch Klick auf eine Schulnote (noch besser über die Feedbackseite):
Die aktuelle Seite: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5
Gesamte Website: 
Note 1 Note 2 Note 3 Note 4 Note 5

Home  |  Unternehmen  |  Lösungen  |  Hardware  |  Software  |  Dienstleistungen  |  Linux  |  Konzepte  |  News & Infos  |  Webservice
Zurück zum Seitenanfang Fragen, Anregungen, Wünsche: Feedback * Impressum * Update 07-Nov-2015

www.mibs.at: Das Mitarbeiterbetreuungssystem MIBS (neues Fenster)
www.linuxoffice.at
: Linux im Unternehmen (neues Fenster)
www.dialogdata.net: Providerfunktionen und Internetdienstleistungen (neues Fenster)


© Dialog Data GmbH., Zweiglgasse 11, A-8020 Graz, Steiermark/Austria, Tel. +43/316/810091, E-Mail: office@dialogdata.com, AGB